ACV kündigen: Kündigung der ACV Mitgliedschaft & Fristen

Der Automobil-Club Verkehr (ACV) bietet verschiedene Mitgliedschaften für die Pannen- und Unfallhilfen an. Wer diese wieder kündigen möchte, hat dafür einige Optionen. So kann die Kündigung per Brief, Email oder Fax erfolgen. Wir informieren über die Möglichkeiten der Kündigung.

Kündigungsfristen für ACV Mitgliedschaft

Die Laufzeit einer ACV Mitgliedschaft beträgt 12 Monate und beginnt mit dem Monat der Aufnahme. Auch für den ACV Wohnmobil Plus Tarif beträgt die Vertragslaufzeit ein Jahr. Der ACV nennt diese Zeitspannen Beitragsperiode, die nicht mit einem Kalenderjahr identisch sein muss. Die Kündigungsfrist ist mit drei Monaten zum Ende dieser Beitragsperiode festgelegt. Wird die Frist überschritten, findet eine Verlängerung um ein weiteres Jahr statt.

In der Satzung des ACV heißt es unter § 6:

Die Mitgliedschaft und der Leistungsanspruch enden […] durch Kündigung […] des Mitgliedes, die mindestens drei Monate vor Ablauf der Beitragsperiode schriftlich oder auf elektronischem Wege anzuzeigen ist. Maßgeblich ist der Zugang der Kündigung bei der Hauptgeschäftsstelle des ACV in Köln.

Der Automobil-Club Verkehr zeigt sich dabei kulant und akzeptiert Kündigungen auch per Email. Mitglieder haben dadurch eine besonders einfache Option, um ihren Tarif fristgerecht zu beenden. Der ACV Fahrradschutzbrief muss nicht separat gekündigt werden, da dieser Bestandteil der regulären ACV Mitgliedschaft ist.

Beispiel für eine Kündigungfrist:

Eine ACV Mitgliedschaft, die am 1. Januar 2019 begonnen wurde, kann fristgerecht zum 31. Dezember 2019 gekündigt werden. Der ACV legt die Kündigungsfrist mit 3 Monaten zum Laufzeitende fest, in diesem Fall muss die Kündigung bis zum 30. September 2019 eingegangen sein. Passiert das nicht oder trifft der Austrittswunsch verspätet ein, verlängert sich die Mitgliedschaft um ein weiteres Jahr.  Es empfiehlt sich demnach, die Kündigung frühzeitig loszuschicken.

ACV Kündigung per Brief, Email oder FAX

In seiner Satzung nennt der ACV verschiedene Wege, um eine Mitgliedschaft fristgerecht zu beenden. Neben der Übersendung per Brief, Einschreiben oder Fax erlaubt der Automobilclub auch die Nutzung der Email. Dadurch lässt sich die Kündigung besonders einfach vornehmen und ist mit vergleichsweise wenig Aufwand verbunden.

Neben dem Wunsch zur Kündigung sollten Mitglieder ihren Namen, ihre Anschrift und ihre Kunden- bzw. Vertragsnummer nennen. Diese findet sich zumeist auf dem Schriftverkehr mit dem Automobilclub oder der Mitgliedskarte.

Kündigung per Brief

Die Übermittlung der Kündigung per Brief ist der klassische Weg, um den ACV über den Austrittswunsch zu unterrichten. Neben der normalen Zustellung per Brief bietet diese Option auch die Möglichkeit, ein Einwurf oder Übergabe Einschreiben zu nutzen. In beiden Fällen wird die fristgerechte Übergabe dokumentiert und kann im Zweifel nachgewiesen werden. Die Adresse des ACV lautet:

ACV Automobil-Club Verkehr e.V.
Theodor-Heuss-Ring 19-21
50668 Köln

Beim regulären Senden per Post fehlt ein Eingangsnachweis. Es empfiehlt sich, die Option Einschreiben Einwurf zu nutzen, wenn für die Kündigung nicht mehr viel Zeit bleibt. Kunden, die noch ausreichend Zeit haben, um ggf. eine zweite Kündigung vorzunehmen, können problemlos die reguläre Postzustellung nutzen. Hier sollte jedoch auf das zeitnahe Eintreffen einer Kündigungsbestätigung geachtet werden. Bleibt diese aus, sollte nachgefragt und ggf. erneut gekündigt werden.

Mitgliedschaft per E-Mail kündigen

Als einer der wenigen Automobilclubs bietet der ACV seinen Mitgliedern auch die Kündigung per Email an. Diese Option ist besonders einfach und verursacht vergleichsweise wenig Aufwand. Darüber hinaus ist sie besonders günstig. Die Emailadresse des ACV lautet:

acv@acv.de

Wie bei jeder Kündigung sollten ACV Mitglieder in der Email ihren Austrittswunsch formulieren, ihren Namen, ihre Adresse und ihre Kunden- bzw. Vertragsnummer angeben und um die Zusendung einer Kündigungsbestätigung bitten. Alternativ zur Email kann die Kündigung auch über das Kontaktformular auf der Homepage vorgenommen werden. Dieses ist über den Menüpunkt „Kontakt“ zu finden.

Kündigung per Fax

Die Kündigung der Mitgliedschaft ist auch per Fax möglich. Mit der Sendebestätigung haben Mitglieder auch einen Nachweis über den Eingang. Bei der Kündigung per Fax empfiehlt es sich, ein offizielles Schreiben aufzusetzen und persönliche Daten wie Namen, Anschrift und Kunden- bzw. Vertragsnummer zu nennen sowie zu unterschreiben. Das Sendeprotokoll der erfolgreichen Übermittlung sollte aufbewahrt werden, um die fristgerechte Kündigung zu belegen.

Die Faxnummer des ACV lautet:

+49 221 91 26 91 26

Möglichen Gründe für eine Kündigung beim ACV

Die Kündigung beim Automobil-Club Verkehr ist auch ohne Nennung eines Grundes möglich. Der ACV muss die Kündigung dennoch anerkennen und kann sie nicht an eine Begründung koppeln. Dennoch ist es ratsam, etwaige Kündigungsgründe zu benennen, da der ACV nur so für eine Verbesserung sorgen kann. War beispielsweise der Service mangelhaft, erfährt der Automobilclub nur von den Problemen, wenn Kunden diese auch mitteilen.

Die meisten ACV Mitglieder kündigen aus folgenden Gründen:

  • Günstigere ACV Alternative
  • Enttäuschung und Verärgerung über Kundenservice
  • Fahrzeugverkauf
  • Finanzielle Gründe
  • Abdeckung über KFZ Schutzbrief
  • Herstellergarantie

Alternativen zum ACV Automobilclub

Wurde die Mitgliedschaft gekündigt, sind viele Mitglieder auf der Suche nach einer passenden Alternative zum ACV. Mit unserem Tarifvergleich helfen wir dir bei der Suche nach einem passenden Tarif.

Wer ist versichert?
Single
Paar
Familie
Für welche Region möchten Sie sich absichern?
Deuschland
Europa
Weltweit
Empfehlung!
BAVC Automobilclub - Euro Familie
74,50 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € auch Marderbiss
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse, über 1.200 km auch Flug
Kurzfahrten
bis zu 50 € (Schwerbehinderte 100 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 80 € (keine Mindestentfernung)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Tage a 85 € /Person
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
bis zu 120 € bei verlorene /defekte KFZ-Schlüssel
Falschbetankung
Abschleppen oder absaugen des falschen Kraftstoffs
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Erstberatung durch Anwalt (bis zu 100 €)
Mobil - Basis
28,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Deutschlandweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt, gilt für ein versichertes Fahrzeug (max. 1. Schadenfall pro Jahr)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
1 x pro Beitragsjahr
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
max. 1. Tag a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 1 Nacht a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenrücktansport
Krankenbesuch
Rechtsberatung
Rechtsauskunft durch D.A.S Anwälte
AvD - Help
34,90 €*
jährlich
Versicherte Orte
Deutschlandweit
Versicherte Personen
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
15.00 €
Pannen- und Unfallhilfe
max. 1. Schadenfall/ Jahr ab 50 km (keine Selbstorganisation)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
max. 1. Tag a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 1 Nacht a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Abschleppen oder öffnung des Fahrzeugs im Rahmen der Pannenhilfe
Falschbetankung
Hilfe vor Ort oder Abschleppen im Rahmen der Pannenhilfe
Krankenrücktansport
Krankenbesuch
Rechtsberatung
kostenlose Erstberatung (1 x pro Jahr)
ADAC - ADAC
  • Pannen- und Unfallhilfe
  • Mietwagen nach Fahrzeugausfall
  • Krankenrücktransport
  • Rechtsberatung
  • weitere Leistungen
49,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Deutschlandweit
Versicherte Personen
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
20.00 €
Pannen- und Unfallhilfe
Kostenübernahme bis zu 300 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bis zu 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenrücktansport
Krankenbesuch
Rechtsberatung
Durch ADAC Juristen
BAVC Automobilclub - Basis
  • Pannen- und Unfallhilfe
  • Mietwagen nach Fahrzeugausfall
  • Krankenrücktransport
  • Rechtsberatung
  • weitere Leistungen
49,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
21.50 €
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € auch Marderbiss
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
bis zu 50 € (Schwerbehinderte 100 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
bis zu 120 € bei verlorene /defekte KFZ-Schlüssel
Falschbetankung
Abschleppen oder absaugen des falschen Kraftstoffs
Krankenrücktansport
Krankenbesuch
Rechtsberatung
Erstberatung durch Anwalt (bis zu 100 €)
ARAG - Europa
51,02 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 200 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 200 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten
Kurzfahrten
Taxifahrten bis zu 50 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage max. 600 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 5 Tage a 75 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen sowie Erstattung von Versandkosten
Falschbetankung
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Telefonische Rechtsberatung
ARAG - Europa Family
56,22 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 200 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 200 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten
Kurzfahrten
Taxifahrten bis zu 50 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage max. 600 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 5 Tage a 75 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen sowie Erstattung von Versandkosten
Falschbetankung
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Telefonische Rechtsberatung
Mobil - Premium
58,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Weltweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
nur im europäischen Ausland
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.000 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel (ab 50 km)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 60 €
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 3 Tage a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen sowie Erstattung von Versandkosten
Falschbetankung
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit (max. 550 €)
Rechtsberatung
Rechtsauskunft durch D.A.S Anwälte
ARAG - Weltweit
58,58 €*
jährlich
Versicherte Orte
Weltweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 200 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 200 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten
Kurzfahrten
Taxifahrten bis zu 50 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage max. 600 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 5 Tage a 75 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen sowie Erstattung von Versandkosten
Falschbetankung
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit
Rechtsberatung
Telefonische Rechtsberatung
ACV - Singles
59,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 105 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 155 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Kosten bis zu 515 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Fahrtkostenerstattung
ab 50 Km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.200 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 40 € Taxifahrten (ab 50 km)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 52 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 1.000 € über ACV oder max. 3 Tage a 70 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Erstattung von Kosten für das öffnen des Fahrzeugs bzw. Transport in Werkstatt
Falschbetankung
Hilfe vor Ort oder Abschleppen im Rahmen der Pannenhilfe
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Telefonische Rechtsberatung
ARAG - Weltweit Family
64,55 €*
jährlich
Versicherte Orte
Weltweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 200 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 200 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten
Kurzfahrten
Taxifahrten bis zu 50 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage max. 600 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 5 Tage a 75 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen sowie Erstattung von Versandkosten
Falschbetankung
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit
Rechtsberatung
Telefonische Rechtsberatung
AvD - Help Plus
64,90 €*
jährlich
Versicherte Orte
Weltweit
Versicherte Personen
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
22.00 €
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (keine Selbstorganisation)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (ab 1.000 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel (ab 50 km vom Wohnsitz)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 3 Tage a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Ãœbernahme der entstehenden Kosten, nicht aber die Kosten für die Ersatzschlüssel selbst
Falschbetankung
Hilfe vor Ort oder Abschleppen im Rahmen der Pannenhilfe
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit
Rechtsberatung
kostenlose Erstberatung
BAVC Automobilclub - Euro Junge Familie
66,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € auch Marderbiss
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse, über 1.200 km auch Flug
Kurzfahrten
bis zu 50 € (Schwerbehinderte 100 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 80 € (keine Mindestentfernung)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Tage a 85 € /Person
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
bis zu 120 € bei verlorene /defekte KFZ-Schlüssel
Falschbetankung
Abschleppen oder absaugen des falschen Kraftstoffs
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Erstberatung durch Anwalt (bis zu 100 €)
BAVC Automobilclub - Euro
67,50 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € auch Marderbiss
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse, über 1.200 km auch Flug
Kurzfahrten
bis zu 50 € (Schwerbehinderte 100 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 80 € (keine Mindestentfernung)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Tage a 85 € /Person
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
bis zu 120 € bei verlorene /defekte KFZ-Schlüssel
Falschbetankung
Abschleppen oder absaugen des falschen Kraftstoffs
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Erstberatung durch Anwalt (bis zu 100 €)
ACE - Classic
68,80 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 120 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
max. 75 km im Inland und 100 km im Ausland
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € (falls von Versicherung nicht übernommen)
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
ab 50 Km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.200 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € (öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 52-75 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Tage a 80 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen und öfffen des Fahrzeugs bis 120 €
Falschbetankung
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Juristische Hilfe per Telefon
ACV - Regelbeitrag
69,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 105 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 155 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Kosten bis zu 515 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Fahrtkostenerstattung
ab 50 Km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.200 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 40 € Taxifahrten (ab 50 km)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 52 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 1.000 € über ACV oder max. 3 Tage a 70 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Erstattung von Kosten für das öffnen des Fahrzeugs bzw. Transport in Werkstatt
Falschbetankung
Hilfe vor Ort oder Abschleppen im Rahmen der Pannenhilfe
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Telefonische Rechtsberatung
BAVC Automobilclub - Welt
70,50 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € auch Marderbiss
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse, über 1.200 km auch Flug
Kurzfahrten
bis zu 50 € (Schwerbehinderte 100 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 80 € (keine Mindestentfernung)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Tage a 85 € /Person
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
bis zu 120 € bei verlorene /defekte KFZ-Schlüssel
Falschbetankung
Abschleppen oder absaugen des falschen Kraftstoffs
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit
Rechtsberatung
Erstberatung durch Anwalt (bis zu 100 €)
BAVC Automobilclub - Welt Junge Familie
72,50 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € auch Marderbiss
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse, über 1.200 km auch Flug
Kurzfahrten
bis zu 50 € (Schwerbehinderte 100 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 80 € (keine Mindestentfernung)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Tage a 85 € /Person
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
bis zu 120 € bei verlorene /defekte KFZ-Schlüssel
Falschbetankung
Abschleppen oder absaugen des falschen Kraftstoffs
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit
Rechtsberatung
Erstberatung durch Anwalt (bis zu 100 €)
Mobil - Premium Partner+
78,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Weltweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
nur im europäischen Ausland
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.000 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel (ab 50 km)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 60 €
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 3 Tage a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen sowie Erstattung von Versandkosten
Falschbetankung
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit (max. 550 €)
Rechtsberatung
Rechtsauskunft durch D.A.S Anwälte
ADAC - ADAC Plus
84,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit