ADAC oder ACE: ADAC vs. ACE im Vergleich 2021

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Inhaltsverzeichnis

ADAC vs. ACE – Der Vergleich

Sowohl der Allgemeine Deutsche Automobil-Club e.V. (ADAC) und der ACE bieten zwei verschiedene Mitgliedschaften an. Bei beiden Automobilclubs ist die Mitgliedschaft personenbezogen und gilt für eigene oder geliehene Fahrzeuge.

Wer ist versichert?
Welche Region?
Junge Leute Tarif?
ACE Classic junge Leute Für junge Leute von 18 bis 30 Jahren.
Pannen- und Unfallhilfeunbegrenzt
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 52 €/ Tag für die Dauer der Reparatur
Krankenrücktransport
RechtsberatungKostenlose juristische Erstauskunft bei fast allen Fragen zu Verkehr und Mobilität
34,40 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland & Europa
Versicherte Personen
 & Singles
Junge Leute Tarif
Für junge Leute von 18 bis 30 Jahren.
24h Notruf Service
0711 530 34 35 36
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten Economy Class (über 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € (öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 3 Tage a 85 € pro Person
Ersatzteileversand
Kosten für den Versand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung bis zu 120 €
Falschbetankung
Krankenbesuch
europaweit (max. 512 €)
Vorteilspreis*
* Vorteilspreis gilt für das das 1. Jahr (danach 68,80 €)
ADAC Mitgliedschaft
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung
54,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Singles
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
25,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
089 2020 4000
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bis zu 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
Ermäßigung
Ermäßigung für junge Erwachsene unter 25 Jahren und Schwerbehinderte ab GdB 50 (41 statt 54 Euro)
ACE Classic
Pannen- und Unfallhilfeunbegrenzt
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 52 €/ Tag für die Dauer der Reparatur
Krankenrücktransport
RechtsberatungKostenlose juristische Erstauskunft bei fast allen Fragen zu Verkehr und Mobilität
68,80 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland & Europa
Versicherte Personen
 & Singles & Paare & Familien
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0711 530 34 35 36
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten Economy Class (über 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € (öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 3 Tage a 85 € pro Person
Ersatzteileversand
Kosten für den Versand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung bis zu 120 €
Falschbetankung
Krankenbesuch
europaweit (max. 512 €)
ADAC Mitgliedschaft + Partner
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung
79,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Paare
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
25,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
089 2020 4000
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bis zu 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
ACE Comfort
Pannen- und Unfallhilfeunbegrenzt
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 52 €/ Tag für die Dauer der Reparatur
Krankenrücktransport
Rechtsberatungbis zu 2.000 € Rechtsbeistand
88,70 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Europa & Weltweit
Versicherte Personen
 & Paare & Familien
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0711 530 34 35 36
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Abschleppen in die Wunschwerkstatt
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten Economy Class (über 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € (öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 3 Tage a 85 € pro Person
Ersatzteileversand
Kosten für den Versand
Fahrrad-Schutzbrief
für alle Fahrräder und Pedelecs („E-Bikes“ ohne Kennzeichen)
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung bis zu 120 €
Falschbetankung
Krankenbesuch
weltweit (max. 512 €)
ADAC Plus Mitgliedschaft
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfallbis zu 7 Tage a 52 € (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung + Zuschuss von 52 €
94,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Europa
Versicherte Personen
 & Singles
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
35,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bis zu 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse (ab 50 km vom Wohnsitz) oder von Flugkosten (Economyclass, ab einer Entfernung von 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
3 Nächte a 85 € pro Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Beschaffung und Versand (keine Kosten für das Ersatzteil selbst)
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Bis zu 120 € Kostenübernahme für Beschaffung und Wiederherstellung der Fahrbereitschaft (Kosten des Ersatzschlüssels werden nicht übernommen)
Falschbetankung
Krankenbesuch
Fahrt- und Übernachtungskosten bis zu 1.000 €
ADAC Plus Mitgliedschaft + Partner
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfallbis zu 7 Tage a 52 € (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung + Zuschuss von 52 €
129,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Europa
Versicherte Personen
 & Paare
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bis zu 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse (ab 50 km vom Wohnsitz) oder von Flugkosten (Economyclass, ab einer Entfernung von 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
3 Nächte a 85 € pro Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Beschaffung und Versand (keine Kosten für das Ersatzteil selbst)
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Bis zu 120 € Kostenübernahme für Beschaffung und Wiederherstellung der Fahrbereitschaft (Kosten des Ersatzschlüssels werden nicht übernommen)
Falschbetankung
Krankenbesuch
Fahrt- und Übernachtungskosten bis zu 1.000 €
ADAC Premium Mitgliedschaft
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfallbis zu 7 Tage a 52 € (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Krankenrücktransportweltweit
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung + Zuschuss von 200 €
139,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Weltweit
Versicherte Personen
 & Singles
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
50,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Abschleppen in die Wunschwerkstatt
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse (ab 50 km vom Wohnsitz) oder von Flugkosten (Economyclass, ab einer Entfernung von 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
3 Nächte a 85 € pro Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Beschaffung und Versand (keine Kosten für das Ersatzteil selbst)
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Bis zu 120 € Kostenübernahme für Beschaffung und Wiederherstellung der Fahrbereitschaft (Kosten des Ersatzschlüssels werden nicht übernommen)
Falschbetankung
Krankenbesuch
Fahrt- und Übernachtungskosten bis zu 1.000 €
ADAC Premium Mitgliedschaft + Partner
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfallbis zu 7 Tage a 52 € (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Krankenrücktransportweltweit
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung + Zuschuss von 200 €
189,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Weltweit
Versicherte Personen
 & Paare
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Abschleppen in die Wunschwerkstatt
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse (ab 50 km vom Wohnsitz) oder von Flugkosten (Economyclass, ab einer Entfernung von 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
3 Nächte a 85 € pro Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Beschaffung und Versand (keine Kosten für das Ersatzteil selbst)
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Bis zu 120 € Kostenübernahme für Beschaffung und Wiederherstellung der Fahrbereitschaft (Kosten des Ersatzschlüssels werden nicht übernommen)
Falschbetankung
Krankenbesuch
Fahrt- und Übernachtungskosten bis zu 1.000 €
* Angebot vom 11.05.2021 / Preis kann jetzt höher sein - Alle Angaben ohne Gewähr.
Welcher Pannendienst?

Deckungsverlgeich zwischen ADAC und dem ACE

Damit Interessenten genau wissen, was sie beim ADAC und dem ACE an Leistungen erhalten, haben wir die Kernleistungen und deren Deckungssummen gegenübergestellt:

ADAC Basis

  • Pannen- und Unfallhilfe in Deutschland (Kostenübernahme bis zu 300 Euro)
  • Abschleppen zur nächsten geeigneten Werkstatt/Fachwerkstatt (Kostenübernahme bis 300 Euro)
  • Kostenübernahme für eine Bergung des Fahrzeugs im Inland
  • juristiche Erstberatung

ACE Classic

  • Pannen- und Unfallhilfe in Europa
  • Abschleppen zur nächsten geeigneten Werkstatt/Fachwerkstatt 
  • Krankenrücktransport & Arzenimittelversand
  • Rückholung von Kindern und Fahrzeugen
  • Beihilfe bei Glasbruch, Marderbiss oder Wildschaden

Ab 50 km vom Wohnort:

  • Mietwagen (bis zu 52 Euro pro Tag)
  • Übernachtung: bis zu 3 Nächte und 80 Euro/Person
  • Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.200 km von Wohnsitz)
  • Fahrtkosten bis zu 50 Euro

ADAC Plus

  • Pannen- und Unfallhilfe in Europa (Kostenüber-nahme bis zu 300 Euro)
  • Abschleppen zur nächsten geeigneten Werkstatt/Fachwerkstatt (Kostenübernahme bis 300 Euro)
  • Kostenübernahme für eine Bergung des Fahrzeugs im Inland
  • Krankenrücktransport
  • Rückholung von Kindern
  • Arzneimittel- und Brillenversand
  • Auslands-Haftpflicht
  • Rechtsberatung (auch im Ausland)

Ab 50 km vom Wohnort:

  • Mietwagen (bis zu 52 Euro pro Tag bzw. Kostenübernahme bis 500 Euro)
  • Übernachtung: bis zu 3 Nächte und 85 Euro pro Person/Nacht oder Fahrtkosten bis zu 85 Euro
  • Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.200 km von Wohnsitz)

ACE Comfort

  • Pannen- und Unfallhilfe weltweit – außerhalb Europa bis 200 Euro
  • Abschleppen in die Wunschwerkstatt (bis 30 km) und Fahrzeugbergung
  • Krankenrücktransport & Arzeneimittelversand
  • Rückholung von Kindern und Fahrzeugen
  • Beihilfe bei Glasbruch, Marderbiss oder Wildschaden
  • ACE­ Unfall­ und Pannenhilfe für alle Fahrräder und Pedelec

Ab 50 km vom Wohnort:

  • Mietwagen (bis zu 52 Euro pro Tag)
  • Übernachtung: bis zu 3 Nächte a 80 Euro/Person
  • Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.200 km von Wohnsitz)
  • Fahrtkosten bis zu 50 Euro

Vorteile und Nachteile beim ADAC und ACE

Mit der ADAC Mitgliedschaft bietet der ADAC einen Basis-Tarif mit reduzierten Leistungen. Menschen mit einer Behinderung erhalten generell einen Rabatt auf die Mitgliedschaftsbeiträge. Die ADAC Fahrzeugflotte „Gelbe Engel“ ist größer als beim ACE, was bei einer Panne oder einem Unfall teilweise zu kürzeren Wartezeiten führen kann.

Die ACE Mitgliedschaft schließt im Gegensatz zum ADAC automatisch Partner und Familie ohne Aufpreis mit ein. Der Schutz beim Auto Club Europa gilt zudem in Europa und in den Anliegerstaaten des Mittelmeeres. Im Vergleich zum ADAC Plus Tarif ist der ACE Comfort Tarif zudem deutlich günstiger.

ADAC Vorteile im Überblick

  • günstiger Basistarif
  • größere Fahrzeugflotte

ACE Vorteile im Überblick

  • unbegrenzte Pannenhilfe (bei ACE Notruf)
  • Mitgliedschaft für Deutschland und Europa gültig
  • Partner und minderjährige Kinder mitversichert
  • Pick-Up Service
  • Tierkollision bis 300 €

FAQ zum Vergleich ADAC vs. ACE

Welche Vorteile bietet der ADAC?

Der ADAC gehört zu den bekanntesten Automobilclubs und bietet eine eigene umfangreiche Flotte an Pannenhilfefahrzeugen. Der Preis des Jahresbeitrags ist allerdings deutlich teurer.

Welche Vorteile bietet der ACE?

Im Vergleich zum ADAC ist die Pannen- und Unfallhilfe in Europa günstiger erhältlich. Zudem bietet der Classic Tarif deutlich mehr Vorteile als der ADAC Basis-Tarif.

Was ist im ADAC Basistarif enthalten?

Im Basistarif bietet der ADAC nur abgesteckte Inhalte. Zum Beispiel die Pannen- und Unfallhilfe in Deutschland sowie das Abschleppen und Bergen. Mietwagen, Übernachtung und Co. sind nicht enthalten.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3,70 /5 aus 100 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

10 Antworten

  1. Ich kann nur Gutes berichten. Der ACE hat mir einmal geholfen als ich mit dem Auto meiner Tochter unterwegs war und einen totalen Motorschaden hatte, und dann viel später nochmals als mein Wohnmobil auf Korsika einen dort irreparablen Differentialschaden hatte. Beide Male wurde sofort und unbürokratisch geholfen. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt bzw. von Korsika bis zur Werkstatt in Deutschland transportiert, und auch meine Heimreisekosten wurden übernommen, ohne wenn und aber!

    1. Ich würde den ACE jederzeit empfehlen. Hab nach fester Bremse Hilfe gebraucht. Netter Kontakt am Telefon, Hilfe wurde in 45 Minuten angekündigt und kam dann auch. Auto wurde 70 km nach Hause geschleppt. Das war für mich die beste Lösung. Deshalb rundum zufrieden!

  2. ACE für den Schadenfall nicht zu empfehlen! Nach rd. 30 Jahren Mitgliedschaft hatte ich mit meinem Pkw einen Totalschaden.
    Die 7 Tage Mietwagen bei Fahrzeugausfall (ohne Hinweis in den Vertragsbedingungen) gelten nicht bei Totalschaden.
    Wie sollte ich im Reha-Aufenthalt den Totalschaden erkennen, wenn ein Gutachter erst nach einigen Tagen feststellt, dass die Reparaturkosten von 32.000,- den Zeitwert leicht übersteigen und somit Totalschaden vorliege. Trotz Reklamation wurde nur 1Tag (von 2Tagen) Mietwagen anerkannt und das auch noch bei über 400km Entfernung nach zu Hause und Abreise am frühen Morgen mit Gepäck für 2 Personen und 4 Wochen. Deshalb Mietwagen ab Vortag der Rückreise.
    Ich werde daher nach 30 Jahren zum ADAC wechseln, der einen Totalschaden nicht schlechter als einen Reifenschaden behandelt!

  3. Meine Erfahrungen mit dem ACE sind unterirdisch. 0 Kulanz, außer selbstbeweihräucherung auf der Homepage kommt nicht viel zustande. Angebliche werte werden nicht gelebt. Kunde ist Geldgeber, sonst nichts. Wurde mit meiner Kulanzanfrage (war nachvollziehbar, bestätigte man mir auf meine Anfrage hin) hingehalten, bis mein Vertrag sich wieder verlängerte. Na danke für nichts. Habe natürlich gekündigt.

  4. Der ACE hat mir bislang immer gut und recht schnell geholfen. Ein Mal Batterie platt. Kam schnell ein Pannenhelfer.
    Bei einer Motorradpanne kam in Österreich auch ein Partner recht schnell. Mit der App angerufen. Alles gut gelaufen. Sogar Hotelübernachtung wurde übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email