ADAC oder AvD: ADAC vs AvD Vergleich 2021

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Beim Vergleich zwischen dem ADAC und dem AvD stehen sich der größte und der älteste Automobilclub Deutschlands gegenüber. Doch ist der AvD in den Punkten Leistung eine gute ADAC Alternative und kann sich mit dem ADAC messen? Wir haben die beiden Autoclubs miteinander verglichen.

Inhaltsverzeichnis

ADAC oder AvD – Der Vergleich 2021

Die beiden Automobilclubs ADAC und AvD bieten jeweils zwei Haupttarife mit unterschiedlichen Leistungen an, bei denen Partner und Ehepartner gegen Aufpreis mitversichert werden können. Die Leistungen sind in beiden Autoclubs personenbezogen gültig, Schwerbehinderte ab GdB 50 erhalten bei beiden Clubs eine Ermäßigung. Der AvD greift nicht auf die Pannenhelfer von assistance Partner zurück, sondern bietet wie der ADAC (Gelbe Engel) eine eigene Fahrzeugflotte, die schnell bei einer Panne vor Ort ist.

Wer ist versichert?
Welche Region?
Junge Leute Tarif?
AVD Help Junge Leute 18 bis 22 Jahre, 23- bis 27-jährige mit Nachweis für Ausbildung, Studium, freiwilliges soziales Jahr oder ohne eigenen Haushalt
Pannen- und Unfallhilfemax. 1. Schadenfall/ Jahr ab 50 km (keine Selbstorganisation)
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 1. Tag a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Erstberatung (1 x pro Jahr)
24,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Singles
Junge Leute Tarif
18 bis 22 Jahre, 23- bis 27-jährige mit Nachweis für Ausbildung, Studium, freiwilliges soziales Jahr oder ohne eigenen Haushalt
24h Notruf Service
0800 9909909
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 1 Nacht a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
AVD Help
Pannen- und Unfallhilfemax. 1. Schadenfall/ Jahr ab 50 km (keine Selbstorganisation)
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 1. Tag a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Erstberatung (1 x pro Jahr)
39,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Singles
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
17,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0800 9909909
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 1 Nacht a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
ADAC Mitgliedschaft
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung
54,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Singles
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
25,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
089 2020 4000
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bis zu 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
Ermäßigung
Ermäßigung für junge Erwachsene unter 25 Jahren und Schwerbehinderte ab GdB 50 (41 statt 54 Euro)
AVD Help Plus junge Leute 18 bis 22 Jahre, 23- bis 27-jährige mit Nachweis für Ausbildung, Studium, freiwilliges soziales Jahr oder ohne eigenen Haushalt
Pannen- und Unfallhilfeweltweite Pannenhilfe
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 7 Tage a 60 €
Krankenrücktransportweltweit
Rechtsberatungkostenlose Erstberatung
55,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Europa & Weltweit
Versicherte Personen
 & Singles
Junge Leute Tarif
18 bis 22 Jahre, 23- bis 27-jährige mit Nachweis für Ausbildung, Studium, freiwilliges soziales Jahr oder ohne eigenen Haushalt
24h Notruf Service
0800 9909909
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Transportkosten dürfen den Wert des Fahrzeuges nicht überschreiten
Fahrtkostenerstattung
pro Person Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (ab 1.000 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für ÖPNV oder Taxi
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Nächte a 75 € / Person
Ersatzteileversand
Kosten für den Versand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
bis zu 150 € für erforderliche Hilfeleistungen (kein Ersatzschlüssel)
Falschbetankung
Krankenbesuch
weltweit (max. 550 €)
AVD Help Partner
Pannen- und Unfallhilfemax. 1. Schadenfall/ Jahr ab 50 km (keine Selbstorganisation)
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 1. Tag a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Erstberatung (1 x pro Jahr)
56,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Paare
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0800 9909909
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 1 Nacht a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
AVD Help Plus
Pannen- und Unfallhilfeweltweite Pannenhilfe
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 7 Tage a 60 €
Krankenrücktransportweltweit
Rechtsberatungkostenlose Erstberatung
79,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Europa & Weltweit
Versicherte Personen
 & Singles
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
27,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0800 9909909
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Transportkosten dürfen den Wert des Fahrzeuges nicht überschreiten
Fahrtkostenerstattung
pro Person Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (ab 1.000 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für ÖPNV oder Taxi
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Nächte a 75 € / Person
Ersatzteileversand
Kosten für den Versand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
bis zu 150 € für erforderliche Hilfeleistungen (kein Ersatzschlüssel)
Falschbetankung
Krankenbesuch
weltweit (max. 550 €)
ADAC Mitgliedschaft + Partner
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung
79,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Paare
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
25,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
089 2020 4000
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bis zu 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
ADAC Plus Mitgliedschaft
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfallbis zu 7 Tage a 52 € (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung + Zuschuss von 52 €
94,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Europa
Versicherte Personen
 & Singles
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
35,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bis zu 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse (ab 50 km vom Wohnsitz) oder von Flugkosten (Economyclass, ab einer Entfernung von 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
3 Nächte a 85 € pro Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Beschaffung und Versand (keine Kosten für das Ersatzteil selbst)
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Bis zu 120 € Kostenübernahme für Beschaffung und Wiederherstellung der Fahrbereitschaft (Kosten des Ersatzschlüssels werden nicht übernommen)
Falschbetankung
Krankenbesuch
Fahrt- und Übernachtungskosten bis zu 1.000 €
AVD Help Plus Familie
Pannen- und Unfallhilfeweltweite Pannenhilfe
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 7 Tage a 60 €
Krankenrücktransportweltweit
Rechtsberatungkostenlose Erstberatung
99,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland & Europa & Weltweit
Versicherte Personen
 & Familien
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0800 9909909
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Abschleppen in die Wunschwerkstatt
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Transportkosten dürfen den Wert des Fahrzeuges nicht überschreiten
Fahrtkostenerstattung
pro Person Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (ab 1.000 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für ÖPNV oder Taxi
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Nächte a 75 € / Person
Ersatzteileversand
Kosten für den Versand
Fahrrad-Schutzbrief
europaweit
Schlüsselservice
bis zu 150 € für erforderliche Hilfeleistungen (kein Ersatzschlüssel)
Falschbetankung
Krankenbesuch
weltweit (max. 550 €)
AVD Help Plus Partner
Pannen- und Unfallhilfeweltweite Pannenhilfe
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 7 Tage a 60 €
Krankenrücktransportweltweit
Rechtsberatungkostenlose Erstberatung
106,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Europa & Weltweit
Versicherte Personen
 & Paare
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0800 9909909
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Transportkosten dürfen den Wert des Fahrzeuges nicht überschreiten
Fahrtkostenerstattung
pro Person Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (ab 1.000 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für ÖPNV oder Taxi
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Nächte a 75 € / Person
Ersatzteileversand
Kosten für den Versand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
bis zu 150 € für erforderliche Hilfeleistungen (kein Ersatzschlüssel)
Falschbetankung
Krankenbesuch
weltweit (max. 550 €)
ADAC Plus Mitgliedschaft + Partner
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfallbis zu 7 Tage a 52 € (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung + Zuschuss von 52 €
129,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Europa
Versicherte Personen
 & Paare
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bis zu 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse (ab 50 km vom Wohnsitz) oder von Flugkosten (Economyclass, ab einer Entfernung von 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
3 Nächte a 85 € pro Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Beschaffung und Versand (keine Kosten für das Ersatzteil selbst)
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Bis zu 120 € Kostenübernahme für Beschaffung und Wiederherstellung der Fahrbereitschaft (Kosten des Ersatzschlüssels werden nicht übernommen)
Falschbetankung
Krankenbesuch
Fahrt- und Übernachtungskosten bis zu 1.000 €
ADAC Premium Mitgliedschaft
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfallbis zu 7 Tage a 52 € (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Krankenrücktransportweltweit
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung + Zuschuss von 200 €
139,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Weltweit
Versicherte Personen
 & Singles
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
50,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Abschleppen in die Wunschwerkstatt
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse (ab 50 km vom Wohnsitz) oder von Flugkosten (Economyclass, ab einer Entfernung von 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
3 Nächte a 85 € pro Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Beschaffung und Versand (keine Kosten für das Ersatzteil selbst)
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Bis zu 120 € Kostenübernahme für Beschaffung und Wiederherstellung der Fahrbereitschaft (Kosten des Ersatzschlüssels werden nicht übernommen)
Falschbetankung
Krankenbesuch
Fahrt- und Übernachtungskosten bis zu 1.000 €
ADAC Premium Mitgliedschaft + Partner
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfallbis zu 7 Tage a 52 € (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Krankenrücktransportweltweit
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung + Zuschuss von 200 €
189,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Weltweit
Versicherte Personen
 & Paare
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Abschleppen in die Wunschwerkstatt
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse (ab 50 km vom Wohnsitz) oder von Flugkosten (Economyclass, ab einer Entfernung von 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi (ab 50 km vom Wohnsitz bei Panne)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
3 Nächte a 85 € pro Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Beschaffung und Versand (keine Kosten für das Ersatzteil selbst)
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Bis zu 120 € Kostenübernahme für Beschaffung und Wiederherstellung der Fahrbereitschaft (Kosten des Ersatzschlüssels werden nicht übernommen)
Falschbetankung
Krankenbesuch
Fahrt- und Übernachtungskosten bis zu 1.000 €
* Angebot vom 11.05.2021 / Preis kann jetzt höher sein - Alle Angaben ohne Gewähr.
Welcher Pannendienst?

Deckungsvergleich zwischen AVD und dem ADAC

Um beide Automobilclubs miteinander vergleichen zu können, müssen Interessenten die detaillierten Daten, Leistungen und Deckungsbeträge kennen. Damit Ihnen das einfacher fällt, haben wir die wichtigsten Punkten gegenüber gestellt:

ADAC Basis

  • Pannen- und Unfallhilfe und Deutschland (Kostenüber-nahme bis zu 300 Euro)
  • Abschleppen zur nächsten geeigneten Werkstatt/Fachwerkstatt (Kostenübernahme bis 300 Euro)
  • Kostenübernahme für eine Bergung des Fahrzeugs im Inland
  • Notrufhilfe im Ausland
  • Reisemedizinischer Info-Service
  • Rechtsberatung

AvD Help

  • Pannen- und Unfallhilfe in Deutschland
  • Abschleppen zur nächsten geeigneten Werkstatt/Fachwerkstatt 
  • Mietwagen: bis zu 60 Euro für max. 1 Tag
  • Übernachtung: bis zu 75 Euro/Person für max. 1 Nacht
  • kostenlose Erstberatung bei Verkehrsrechtssachen
  • AvD App
  • Rabatte auf Partnerleistungen

ADAC Plus

  • Pannen- und Unfallhilfe in Europa (Kostenüber-nahme bis zu 300 Euro)
  • Abschleppen zur nächsten geeigneten Werkstatt/Fachwerkstatt (Kostenübernahme bis 300 Euro)
  • Kostenübernahme für eine Bergung des Fahrzeugs im Inland
  • Übernachtung: bis zu 3 Nächte und 85 Euro pro Person/Nacht oder Fahrtkosten bis zu 85 Euro
  • Mietwagen (bis zu 52 Euro pro Tag bzw. Kostenübernahme bis 500 Euro)
  • Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.200 km von Wohnsitz)
  • Krankenrücktransport
  • Rechtsberatung (auch im Ausland)

AvD Help Plus

  • Pannen- und Unfallhilfe weltweit
  • Abschleppen in die Wunschwerkstatt und Fahrzeugbergung
  • Mietwagen (bis zu 60 Euro pro Tag)
  • Übernachtung: bis zu 3 Nächte a 75 Euro/Person
  • Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.000 km von Wohnsitz)
  • Krankenrücktransport & Arzeneimittelversand
  • Rückholung von Kindern und Fahrzeugen
  • Unfall­ und Pannenhilfe für alle Fahrräder und Pedelec
  • Verkehrsrechtsberatung

ADAC Vorteile gegenüber AvD

Die ADAC Basis-Mitgliedschaft bietet gegenüber dem AvD Standard-Tarif zum Teil weniger Leistungen. Zum Beispiel bei Mietwagen und Übernachtungen. Dafür erhebt der AvD auch einen niedrigeren Betrag pro Jahr. Im Vergleich dazu bietet der ADAC mit seinen Gelben Engeln eine umfangreichere Fahrzeugflotte, die bei Pannen und Unfällen schnell zur Stellen ist. Ähnliche Leistungen bieten beide Anbieter bei den höcherwertigen Tarifen. Hier sollten Kunden unbedingt die Konditionen vergleichen. 

ADAC Vorteile im Überblick

  • günstigeren Basistarif
  • größere Fahrzeugflotte
  • mehr als ein Schadensfall pro Jahr

AvD Vorteile im Überblick

  • Mitgliedschaften günstiger
  • Partner und minderjährige Kinder je nach Tarif mitversichert
  • Mietwagen und Übernachtung ab Basis-Tarif

FAQ zum Vergleich AvD vs. ADAC

Welcher Automobilclub bietet den besseren Basis-Tarif?

Im Basis-Tarif hat der AvD die Nase vorn. Denn der Basis-Tarif ist hier nicht nur günstiger, sondern weist auch bessere Konditionen inklusive Mietwagen und Übernachtung auf.

Welche Vorteile hat der ADAC?

Der ADAC ist der bekannteste und größte Automobilclub. Dadurch profitieren Kunden von viel Erfahrung und einer große Flotten an Pannenhelfern.

Welche Laufzeit haben ADAC und AvD?

In beiden Clubs liegt die Laufzeit in der Regel bei einem Jahr.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3,57 /5 aus 54 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

6 Antworten

  1. Ich hatte eine leere Batterie durch Anlassen der Zündung. Trotz meines etwas kompliziert zu erklärenden Standorts hat die Dame an der ADAC Hotline geduldig versucht mit mir den Standort für den Pannenhelfer zu erfassen. Längere Wartezeit wegen hohem Schadenaufkommen. Helfer war sehr freundlich und in 3 Min war der Wagen wieder fahrbereit.

  2. Rücktransport und das Abschleppen des Fahrzeugs wurde verweigert.
    Der Pannendienst löschte den Fehler,auf Nachfrage das Auto für Wochenende zu Nutzen gab es grünes Licht. Es wurde mit keinem Mal erwähnt, das ein wiederauftreten des Fehler Auswirkungen auf die Leistung des ADAC hat.
    Ich bin seit 1985 ADAC Mitglied (PlusMitgliedschaft)

    Kündigung zum nächtmöglichen Zeitpunkt.

  3. Werter ADAC:
    Wieso einigen wir uns nicht eigentlich darauf, dass wie bei der GEZ jeder einen Mitgliedbeitrag bezahlt und gut ist. Es geht eh um das liebe Geld. Abkassieren ohne was zu leisten, so schreibt man schwarze Zahlen. Tatsache ist wohl, je eher wir freiwillig jedes uns verfügbare Geld aus das Hand geben, ohne uns einen Gedanken zu machen, umso schneller ist keine Geldforderung mehr vorhanden, da ohnehin nicht s mehr zu holen ist. Und wenn man akzeptiert sein eigenes Geld uneigenützig an andere herauszuschmeissen, je weniger Stress hat man. Heute werden Dienstleistungen sprichwörtlich erfunden, nur um den letzten Cent aus dem Arm zu leiern. Das will nicht heißen, dass man dafür was bekommt.

    Leben heißt lernen…

  4. Auch der AvD entscheidet über den Rücktransport erst nachdem der Wagen innerhalb von drei Tagen nicht vor Ort repariert werden kann.

    Wer hat schon Lust und nerven drei Tage nach einer Panne zu warten?

    Dann das gleiche Prozedere, man wird mit tausend Vertragsfetails am Telefon bombardiert. Hallo!? Man ist in einer Notsituation und braucht HILFE!
    Der Mann meinte dann auch, „ja also sie können sofort mit dem Zug nach Hause fahren“. Ich drehte mich um und blickte in drei fragende Gesichter (zwei Fünfjährige, ein Säugling, schaute zum Gepäck und schüttelte nur den Kopf…
    WIE weltfremd sind denn die Spaßvögel?! Selbst noch nie unterwegs gewesen? Stellte mir vor wie wir mitten im Perigore den Wagen mit samt dem Gepäck… ach ihr wisst was ich meine!

    Der AvD hat NICHTS erledigt! Selbst die Abschleppkosten zum Abschleppinternehmen Douem musste ich übernehmen! Von Leihwagen, Hotelorga und Rücktransport, keine Spur!
    Ein Armutszeugnis!

  5. ADAC kann Mann vergessen mittlerweile muss bei einem Motor Schäden der Wagen erst in eine Werkstatt geschleppt werden die dann entscheidet ob der rückholdienst in Kraft tritt oder ein Schaden den Wert des Wagens übertrifft also entscheidet der ADAC was ich mit meinem Wagen mache ein witz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email