ADAC kündigen: Kündigung der ADAC Mitgliedschaft – So geht´s

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um eine Mitgliedschaft beim ADAC zu kündigen. Bei der Kündigung muss die Kündigungsfrist berücksichtigt werden, diese kann sich je nach ADAC Produkt unterscheiden. Im folgenden Artikel erfahren Mitglieder, wie sie ihren ADAC Vertrag richtig und rechtzeitig kündigen.

Kündigungsfristen beim ADAC beachten

Damit eine Kündigung der ADAC Mitgliedschaft rechtzeitig wirksam wird, muss die Kündigungsfrist eingehalten werden. In den ADAC Vertragsbedingungen (Stand: 01.04.2020) ist folgende Kündigungsfrist für die ADAC Mitgliedschaft festgehalten:

b) Die Kündigung der ADAC Mitgliedschaft kann nur zum Schluss der Beitragsperiode mit vierteljährlicher Frist erfolgen und ist in Textform zu erklären.

Laut den Vertragsbedingungen der ADAC Mitgliedschaft (auch ADAC Plus Mitgliedschaft und ADAC young generation) beträgt die Kündigungsfrist 3 Monate. Der ADAC Vertrag verlängert sich automatisch um eine weiteres Jahr, wenn nicht 3 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird. Wichtig: Nur der Tag, an dem die Kündigung beim ADAC eingeht, gilt als Kündigungstag. Eine Kündigung auf dem Postweg sollte daher mit genügend Zeit bis zum Ende der Kündigungsfrist erfolgen.

Beispiel für eine Kündigungsfrist:

Wurde die ADAC Mitgliedschaft zum 1. Juli 2019 abgeschlossen, endet diese am 30. Juni 2020. Die Kündigung muss spätestens am 31. März 2020 an den ADAC übermittelt werden, um die vorgegebene Kündigungsfrist von drei Monaten einzuhalten. Es ist jedoch ratsam, den Vertrag schon einige Wochen vorher zu kündigen und rechtzeitig eine Kündigungsbestätigung zu erhalten.

Kündigungsfristen im Überblick:

  • Mitgliedschaft – 3 Monate vor Ablauf
  • Auslands-Krankenschutz – 1 Monat vor Ablauf
  • Autoversicherung – 1 Monat vor Ablauf
  • Reiserücktritts-Versicherung – 1 Monat vor Ablauf
  • Rechtsschutzversicherung – 1 Monat vor Ablauf
  • Privathaftpflichtversicherung – 1 Monat vor Ablauf
  • Unfallversicherung – 1 Monat vor Ablauf
  • Kranken- und Pflegeversicherung – 1 Monat vor Ablauf

ADAC Kündigung per Brief, FAX oder online

Eine Kündigung der ADAC Mitgliedschaft ist nicht nur schriftlich möglich, auch eine Email wird aufgrund der Forderung der Textform akzeptiert. Neben der Möglichkeit per Brief oder FAX zu kündigen, bietet der ADAC seit kurzer Zeit auch eine Online-Kündigung. Bei der Kündigung müssen Name, Anschrift und Mitgliedsnummer genannt werden.

Die Mitgliedsnummer finden ADAC Kunden in ihren Vertragsunterlagen oder anderem Schriftverkehr mit dem ADAC. Sollte die Kundennummer unbekannt sein, können Mitglieder diese unter der Angabe ihrer persönlichen Daten über die ADAC Hotline erfragen. Unter der kostenlosen Rufnummer 0800 5 10 11 12 werden außerdem Fragen zur Kündigung beantwortet.

ADAC Kündigung per Brief

ADAC Mitglieder können ihre Mitgliedschaft per Brief kündigen. Die Kündigung auf dem Postweg sollte einige Wochen vor Ablauf der Kündigungsfrist erfolgen, um eine fristgerechte Kündigung zu wahren. Es ist zu empfehlen, im Kündigungsschreiben eine Kündigungsbestätigung anzufordern. Die Kündigung per Post an folgende Anschrift versenden:

ADAC e.V.
Mitgliederservice
Hansastraße 19
81360 München

Empfehlenswert ist außerdem den Brief per Einschreiben Einwurf zu versenden, um einen Einlieferungsbeleg zu erhalten, dieser sollte bis zum Erhalt der Kündigungsbestätigung aufbewahrt werden. Die Kündigung per Post an folgende Anschrift versenden:

ADAC Kündigung per Fax

Eine schneller Weg, um die ADAC Mitgliedschaft zu kündigen, ist eine Kündigung per Fax. Hier kann das Kündigungsschreiben noch am letzten Tag der Kündigungsfrist versendet werden. Die Kündigung kann unter folgender Faxnummer erfolgen:

0800 5 30 29 28

Ein erfolgreicher Fax-Versand gilt bereits als Eingang. Kündiger sollten bei der Übermittlung per Fax eine Sendebestätigung nicht vergessen und diese aufbewahren.

ADAC Mitgliedschaft online kündigen

ADAC Mitglieder können ihre ADAC Mitgliedschaft auch online kündigen. Um die Kündigung online durchzuführen sind folgende drei Schritte notwendig:

  1. ADAC Kündigungsseite aufrufen und Kundendaten eingeben
  2. Grund für Kündigung angeben (wird vom ADAC gewünscht)
  3. Kündigungsdaten überprüfen und bestätigen

Nach der Überprüfung wird die Kündigung mit dem Klick auf „Kündigung senden“ direkt an den ADAC übermittelt. ADAC Mitglieder erhalten vom ADAC automatisch eine Kündigungsbestätigung. Die Kündigung steht auf der letzten Seite außerdem als Download zur Verfügung.

Hinweis: Andere ADAC Versicherungen wie z.B. die Reiserücktrittsversicherung, Autoversicherung oder Auslandskrankenversicherung können nicht online gekündigt werden.

Mögliche Gründe für eine ADAC Kündigung

Generell müssen Kunden bei einer Kündigung keine Gründe nennen. Der ADAC muss die Kündigung auch ohne einen Grund akzeptieren und bestätigen. Meist erfolgt die Kündigung beim ADAC ab deswegen:

Alternativen zur Mitgliedschaft beim ADAC

Nach der Kündigung sind viele ADAC Mitglieder auf der Suche nach einer passenden Alternative. Wir helfen Mitgliedern bei der Suche nach einem passenden Automobilclub mit unserem aktuellen Vergleichsrechner zur Pannenhilfe.

Wer ist versichert?
Single
Paar
Familie
Für welche Region möchten Sie sich absichern?
Deuschland
Europa
Weltweit
Empfehlung!
BAVC Automobilclub - Euro Familie
74,50 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € auch Marderbiss
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse, über 1.200 km auch Flug
Kurzfahrten
bis zu 50 € (Schwerbehinderte 100 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 80 € (keine Mindestentfernung)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Tage a 85 € /Person
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
bis zu 120 € bei verlorene /defekte KFZ-Schlüssel
Falschbetankung
Abschleppen oder absaugen des falschen Kraftstoffs
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Erstberatung durch Anwalt (bis zu 100 €)
Mobil - Basis
28,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Deutschlandweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt, gilt für ein versichertes Fahrzeug (max. 1. Schadenfall pro Jahr)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
1 x pro Beitragsjahr
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
max. 1. Tag a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 1 Nacht a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenrücktansport
Krankenbesuch
Rechtsberatung
Rechtsauskunft durch D.A.S Anwälte
AvD - Help
34,90 €*
jährlich
Versicherte Orte
Deutschlandweit
Versicherte Personen
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
15.00 €
Pannen- und Unfallhilfe
max. 1. Schadenfall/ Jahr ab 50 km (keine Selbstorganisation)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
max. 1. Tag a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 1 Nacht a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Abschleppen oder öffnung des Fahrzeugs im Rahmen der Pannenhilfe
Falschbetankung
Hilfe vor Ort oder Abschleppen im Rahmen der Pannenhilfe
Krankenrücktansport
Krankenbesuch
Rechtsberatung
kostenlose Erstberatung (1 x pro Jahr)
ADAC - ADAC
  • Pannen- und Unfallhilfe
  • Mietwagen nach Fahrzeugausfall
  • Krankenrücktransport
  • Rechtsberatung
  • weitere Leistungen
49,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Deutschlandweit
Versicherte Personen
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
20.00 €
Pannen- und Unfallhilfe
Kostenübernahme bis zu 300 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bis zu 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenrücktansport
Krankenbesuch
Rechtsberatung
Durch ADAC Juristen
BAVC Automobilclub - Basis
  • Pannen- und Unfallhilfe
  • Mietwagen nach Fahrzeugausfall
  • Krankenrücktransport
  • Rechtsberatung
  • weitere Leistungen
49,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
21.50 €
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € auch Marderbiss
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
bis zu 50 € (Schwerbehinderte 100 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
bis zu 120 € bei verlorene /defekte KFZ-Schlüssel
Falschbetankung
Abschleppen oder absaugen des falschen Kraftstoffs
Krankenrücktansport
Krankenbesuch
Rechtsberatung
Erstberatung durch Anwalt (bis zu 100 €)
ARAG - Europa
51,02 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 200 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 200 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten
Kurzfahrten
Taxifahrten bis zu 50 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage max. 600 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 5 Tage a 75 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen sowie Erstattung von Versandkosten
Falschbetankung
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Telefonische Rechtsberatung
ARAG - Europa Family
56,22 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 200 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 200 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten
Kurzfahrten
Taxifahrten bis zu 50 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage max. 600 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 5 Tage a 75 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen sowie Erstattung von Versandkosten
Falschbetankung
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Telefonische Rechtsberatung
Mobil - Premium
58,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Weltweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
nur im europäischen Ausland
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.000 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel (ab 50 km)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 60 €
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 3 Tage a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen sowie Erstattung von Versandkosten
Falschbetankung
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit (max. 550 €)
Rechtsberatung
Rechtsauskunft durch D.A.S Anwälte
ARAG - Weltweit
58,58 €*
jährlich
Versicherte Orte
Weltweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 200 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 200 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten
Kurzfahrten
Taxifahrten bis zu 50 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage max. 600 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 5 Tage a 75 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen sowie Erstattung von Versandkosten
Falschbetankung
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit
Rechtsberatung
Telefonische Rechtsberatung
ACV - Singles
59,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 105 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 155 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Kosten bis zu 515 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Fahrtkostenerstattung
ab 50 Km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.200 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 40 € Taxifahrten (ab 50 km)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 52 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 1.000 € über ACV oder max. 3 Tage a 70 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Erstattung von Kosten für das öffnen des Fahrzeugs bzw. Transport in Werkstatt
Falschbetankung
Hilfe vor Ort oder Abschleppen im Rahmen der Pannenhilfe
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Telefonische Rechtsberatung
ARAG - Weltweit Family
64,55 €*
jährlich
Versicherte Orte
Weltweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 200 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 200 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten
Kurzfahrten
Taxifahrten bis zu 50 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage max. 600 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 5 Tage a 75 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen sowie Erstattung von Versandkosten
Falschbetankung
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit
Rechtsberatung
Telefonische Rechtsberatung
AvD - Help Plus
64,90 €*
jährlich
Versicherte Orte
Weltweit
Versicherte Personen
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
22.00 €
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (keine Selbstorganisation)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (ab 1.000 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel (ab 50 km vom Wohnsitz)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 3 Tage a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Ãœbernahme der entstehenden Kosten, nicht aber die Kosten für die Ersatzschlüssel selbst
Falschbetankung
Hilfe vor Ort oder Abschleppen im Rahmen der Pannenhilfe
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit
Rechtsberatung
kostenlose Erstberatung
BAVC Automobilclub - Euro Junge Familie
66,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € auch Marderbiss
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse, über 1.200 km auch Flug
Kurzfahrten
bis zu 50 € (Schwerbehinderte 100 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 80 € (keine Mindestentfernung)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Tage a 85 € /Person
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
bis zu 120 € bei verlorene /defekte KFZ-Schlüssel
Falschbetankung
Abschleppen oder absaugen des falschen Kraftstoffs
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Erstberatung durch Anwalt (bis zu 100 €)
BAVC Automobilclub - Euro
67,50 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € auch Marderbiss
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse, über 1.200 km auch Flug
Kurzfahrten
bis zu 50 € (Schwerbehinderte 100 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 80 € (keine Mindestentfernung)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Tage a 85 € /Person
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
bis zu 120 € bei verlorene /defekte KFZ-Schlüssel
Falschbetankung
Abschleppen oder absaugen des falschen Kraftstoffs
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Erstberatung durch Anwalt (bis zu 100 €)
ACE - Classic
68,80 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 120 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
max. 75 km im Inland und 100 km im Ausland
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € (falls von Versicherung nicht übernommen)
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
ab 50 Km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.200 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € (öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 52-75 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Tage a 80 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen und öfffen des Fahrzeugs bis 120 €
Falschbetankung
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Juristische Hilfe per Telefon
ACV - Regelbeitrag
69,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 105 €)
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 155 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Kosten bis zu 515 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Fahrtkostenerstattung
ab 50 Km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.200 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 40 € Taxifahrten (ab 50 km)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 52 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 1.000 € über ACV oder max. 3 Tage a 70 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Erstattung von Kosten für das öffnen des Fahrzeugs bzw. Transport in Werkstatt
Falschbetankung
Hilfe vor Ort oder Abschleppen im Rahmen der Pannenhilfe
Krankenrücktansport
europaweit
Krankenbesuch
europaweit
Rechtsberatung
Telefonische Rechtsberatung
BAVC Automobilclub - Welt
70,50 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € auch Marderbiss
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse, über 1.200 km auch Flug
Kurzfahrten
bis zu 50 € (Schwerbehinderte 100 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 80 € (keine Mindestentfernung)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Tage a 85 € /Person
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
bis zu 120 € bei verlorene /defekte KFZ-Schlüssel
Falschbetankung
Abschleppen oder absaugen des falschen Kraftstoffs
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit
Rechtsberatung
Erstberatung durch Anwalt (bis zu 100 €)
BAVC Automobilclub - Welt Junge Familie
72,50 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € auch Marderbiss
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse, über 1.200 km auch Flug
Kurzfahrten
bis zu 50 € (Schwerbehinderte 100 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 80 € (keine Mindestentfernung)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 3 Tage a 85 € /Person
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
bis zu 120 € bei verlorene /defekte KFZ-Schlüssel
Falschbetankung
Abschleppen oder absaugen des falschen Kraftstoffs
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit
Rechtsberatung
Erstberatung durch Anwalt (bis zu 100 €)
Mobil - Premium Partner+
78,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Weltweit
Versicherte Personen
Pannen- und Unfallhilfe
unbegrenzt
24h Notruf Service
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
nur im europäischen Ausland
Fahrtkostenerstattung
ab 50 km vom Wohnsitz Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten (über 1.000 km von Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € für öffentliche Verkehrsmittel (ab 50 km)
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
bis zu 7 Tage a 60 €
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 3 Tage a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung von Ersatzschlüssen sowie Erstattung von Versandkosten
Falschbetankung
Krankenrücktansport
weltweit
Krankenbesuch
weltweit (max. 550 €)
Rechtsberatung
Rechtsauskunft durch D.A.S Anwälte
ADAC - ADAC Plus
84,00 €*
jährlich
Versicherte Orte
Europaweit