AvD Pannenhilfe: AvD Mitgliedschaften und Tarife 2020

Der Automobilclub von Deutschland (AvD) bietet Mitgliedern umfangreiche Leistungen und Services. Dazu zählt nicht nur die schnelle Hilfe nach einem Unfall oder bei einer Panne, sondern auch im Krankheitsfall oder bei Rechtsstreitigkeiten. Wir stellen die AvD Leistungen und Preise Pannenhilfe als ADAC Alternative vor.

AvD Pannenhilfe Tarife und Preise

AutomobilclubPreis pro JahrEuropamehr
AvD Vergleich
AvD Help
34,90 €zum Antrag
AvD Vergleich
AvD Help Plus
64,90 €Hakenzum Antrag
AvD Vergleich
AvD junge Leute
19,90 €
zum Antrag
AvD Vergleich
AvD junge Leute
44,90 €
Hakenzum Antrag
AvD Vergleich
AvD Schwerbehinderte
19,90 €
zum Antrag
AvD Vergleich
AvD Schwerbehinderte
44,90 €
Hakenzum Antrag

Tarife des AvD im Überblick

Interessenten können beim AvD aus verschiedenen Tarifen wählen. Diese bieten verschiedene Inhalte und Leistungen an und sind dadurch gemäß der individuellen Bedürfnisse auswählbar.  Wer auf der Suche nach einer Pannenhilfe ist, kann beim AvD zwischen drei verschiedenen Mitgliedschaften wählen, die eine Basisabsicherung, einen Europaschutz und spezielle Angebote für junge Leute beinhalten. Zudem können Ehepartner kostengünstig mitversichert werden und der AvD vergibt Rabatte bei einer Schwerbehinderung.

AvD Help Basisschutz Tarif

Der Basistarif AvD Help kostet 34,90 Euro pro Jahr und stellt eine grundlegende Absicherung bei Pannen und Unfällen innerhalb Deutschlands bereit. Dadurch eignet sich der Help Tarif vor allem als Basisschutz für Singles, die eine günstige Pannenhilfe nutzen möchten und auf umfangreiche Zusatzleistungen verzichten können. Junge Leute und Schwerbehinderte sparen zusätzlich und bezahlen lediglich 19,90 Euro. Außerdem können Lebens- und Ehepartner für 15 Euro pro Jahr ebenfalls abgesichert werden.

AvD Help Plus Tarif

Zusätzliche Leistungen und Inhalte bietet der AvD Help Plus Tarif. Neben der weltweiten Pannenhilfe im erhalten Mitglieder hier auch Hilfe im Krankheitsfall und ähnliches. Zudem umfangreichere Leistungen bei Mietwagen und Übernachtung. Dafür werden 64,90 Euro pro Jahr fällig. Junge Leute und Schwerbehinderte zahlen lediglich 44,90 Euro jährlich. Der Ehe- und Lebensparter ist für 22 Euro mitversicherbar. Bei der Help Plus Mitgliedschaft erhalten Neumitglieder zudem eine AvD Prämie.

AvD Tarif für junge Leute und Fahranfänger

Junge Fahrer können gänzlich ohne Beitragsberechnung AvD Mitglied werden. Denn für Fahrer, deren Führerschein noch keine 12 Monate alt ist, hält der Automobilclub einen Sondertarif bereit. Dabei wird dieser im ersten Jahr nicht berechnet. Das heißt, das erste Jahr ist für 0 Euro inklusive. Anschließend geht die Mitgliedschaft automatisch in eine kostenpflichtige über. Hier kommt dann der Help Plus Tarif zum Einsatz. Entweder zum rabattierten Preis für junge Leute oder zum Vollpreis für ältere Fahrer. Auch inhaltlich entspricht die Fahranfänger-Mitgliedschaft den Konditionen des Help Plus Pakets.

Tarife für junge Leute und Schwerbehinderte

Junge Leute und Menschen mit Behinderung erhalten die AvD Tarife zu einem günstigeren Preis. So ist der Help Basistarif bereits für 19,90 Euro verfügbar. Für den Help Plus Tarif werden 44,90 Euro pro Jahr fällig. Dabei gelten diese Voraussetzungen für den Rabatt:

  • Junge Leute: 18 bis 22 Jahre ohne Nachweis
  • Junge Leute: 23 bis 27 Jahre mit Nachweis (Ausbildung, Studium, freiwilliges soziales Jahr oder ohne eigenen Haushalt)
  • Schwerbehinderte: Grad der Behinderung 50 Prozent und mehr

AvD Help für Partner und Ehepartner

AvD Mitglieder können sowohl im Help als auch im Help Plus Tarif ihren Ehe- oder Lebenspartner mit versichern. Dabei zahlen diese deutlich weniger als mit einer eigenständigen Mitgliedschaft. Dafür erhebt der AvD diese Preis:

  • Help Tarif: 15 Euro pro Jahr
  • Help Plus Tarif: 22 Euro pro Jahr

AvD Automobilclub Leistungen und Vorteile

Je nach AvD Tarif erhalten Mitglieder verschiedene Inhalte und Vorteile. Diese sind entweder innerhalb Deutschlands oder weltweit inklusive. Dabei steht natürlich die Unfall- und Pannenhilfe im Fokus. Aber auch im Krankheitsfall und bei anderen Vorkommnisse können AvD Mitglieder je nach Paket auf die Hilfe des Clubs zählen.

Leistungen bei einer Panne oder Unfall

  • Pannen- und Unfallhilfe
  • Bergung und Abschleppen
  • Ersatzteilversand
  • Verzollung und Verschrottung
  • Mietwagen
  • Übernachtung

Bei Krankheit, Verletzung und Not

  • Krankenrücktransport
  • Suche, Bergung und Rettung
  • Kinderrückholung
  • Krankenbesuch
  • Hilfe im Todesfall
  • Arzneimittel- und Brillenversand
  • Haustierrückholung
  • Vorzeitige Heimreise

Rechtsberatung und Beistand

  • kostenlose Erstberatung
  • Hilfe bei Schlüssel- und Dokumentenverlust
  • Übernahme von Telefonkosten
  • Hilfe bei Naturkatastrophen
  • Benachrichtigungsservice
  • Hilfe bei Strafverfolgung

Service und Club-Vorteile

  • AvD App
  • Rabatte auf Reisen, Hotels und Ferienhäuser
  • Nachlässe für Sicherheitstraining
  • Rabatte bei Autovermietung, Rent a Bike und Co.
  • günstige Versicherungen wie Haftpflicht und Unfallversicherung

AvD Help vs. AvD Help Plus im Verlgleich

Die beiden Tarife AvD Help und AvD Help Plus unterscheiden sich zum Teil voneinander. Während AvD Help die Pannen- und Unfallhilfe innerhalb Deutschlands regelt, sind AvD-Mitglieder mit AvD Help Plus auch im Ausland abgesichert. Die wichtigsten Leistungen der beiden AvD-Tarife im Überblick:

 AvD Help Plus
AvD Help Plus
AvD Help Plus
AvD Help
Preis64,90 €34,90 €
SchutzEuropaDeutschland
Pannen- UnfallhilfeHakenHaken
24 Stunden HotlineHakenHaken
Notruf AppHakenHaken
AbschleppdienstHakenHaken
MietwagenHakenHaken
ÜbernachtungskostenHakenHaken
RechtsberatungHakenHaken
FahrzeugbergungHaken
FahrzeugrücktransportHaken
FahrtkostenerstattungHaken
ErsatzteilversandHaken
SchlüsselserviceHaken
KrankenrücktransportHaken
KrankenbesuchHaken
Hilfe im TodesfallHaken
zum Antragzum Antrag

Hinweis: Weitere und detaillierte Informationen zu den Leistungen des AvD erhalten Interessenten auf der AvD Leistungsübersicht.

FAQ zum Automobilclub von Deutschland

Was bietet eine Mitgliedschaft beim AvD?

Der AvD konzentriert sich als Automobilclub auf die schnelle Hilfe bei einer Panne oder einem Unfall. Außerdem können sich Mitglieder je nach Paket weitere Services sichern. Zum Beispiel die Hilfe bei Unfällen und Pannen im Ausland, im Krankheitsfall oder ähnlichem.

Welche AvD Tarife gibt es?

Interessenten können bei dem AvD den Help Basistarif und den Help Plus Tarif buchen. Außerdem gibt es ein Angebot für Fahranfänger und Sonderkonditionen für junge Leute und Schwerbehinderte. Wer will, kann zudem den Lebens- oder Ehepartner vergünstigt mit absichern.

Welche Fahrzeuge sind beim AvD geschützt?

Die AvD Schutzbriefe sichern verschiedene Fahrzeuge ab. Dazu zählen privat genutzte PKW, Krafträder mit mehr als 50 ccm Hubraum und Campingfahrzeuge bis 4 Tonnen (inkl. Wohn-, Gepäck- und Bootsanhänger). Dabei gilt, dass das jeweils abgesicherte Fahrzeuge vom AvD Mitglied geführt worden ist.

Wer ist beim AvD Autoclub mitversichert?

Abgesichert ist grundsätzlich das AvD Mitglied sowie Mitglieder, die einen Partnervertrag nutzen. Außerdem alle im Haushalt lebenden minderjährigen Kindern und Fahrzeuginsassen, die bei einem Unfall oder einer Panne mit im Auto unterwegs sind.

Wann kann ich meine AvD Mitgliedschaft kündigen?

Die Vertragslaufzeit liegt jeweils bei einem Jahr. Dabei ist die AvD Kündigung mit einer Frist von drei Monaten zum Ende des Beitragsjahr kündbar. Wird nicht rechtzeitig gekündigt, findet eine automatische Verlängerung um ein weiteres Jahr statt. Die Kündigung muss postalisch an diese Adresse erfolgen:

Automobilclub von Deutschland e.V.
Lyoner Straße 16
60528 Frankfurt am Main

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1,00 /5 aus 1 Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.