Automobilclubs für Familien und Partner im Vergleich

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Pannenhilfe mit Familie und Partner

Viele Automobilclubs bieten einen Versicherungsschutz bei Reisen nicht nur für Singlehaushalte, sondern auch für Ehepartner und Kinder an. In unserem Vergleichen stellen wir die Tarife für Familie und Partner vor.

Inhaltsverzeichnis

Automobilclub-Tarife für Partner und Familie

Die meisten deutschen Automobilclubs bieten nicht nur Tarife für Singles, sondern auch für Partner und Familie sowie Alleinerziehende mit Kindern an. Neben Ehepartner, eingetragener Partner oder sonstige Lebenspartner können auch eigene Kinder sowie Kinder des Ehe-/Lebenspartner mitversichert werden, die in einer häuslichen Gemeinschaft leben. Zudem sind bei allen Pannendiensten minderjährige Kinder beitragsfrei inklusive. Je nach Anbieter gilt der Schutz in Deutschland und Europa oder auf der ganzen Welt. Ein Vergleich der Automobilclubs lohnt sich daher in den meisten Fällen.

Vorteile mit Partner-Tarif

Auch wenn keine Kinder mitversichert werden müssen, bietet die Partnermitgliedschaft für zwei Erwachsene oft einen deutlichen Kostenvorteil. Es wird nur eine Mitgliedschaft benötigt, welche günstiger ist als zwei Einzelmitgliedschaften.

Pannenhilfe Vergleich für Familien und Partner

Wer auf der Suche nach einem passenden Automobilclub für sich Partner und Familie ist, wird in unserem Vergleich fündig. Es besteht die Möglichkeit nach einem Tarif für Paare, Familie sowie der versicherten Region zu filtern:

Wer ist versichert?
Welche Region?
Junge Leute Tarif?
ARAG Europa Family
Pannen- und Unfallhilfeunbegrenzt (bei Selbstorganisation 200 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfallbis zu 7 Tage max. 600 €
Krankenrücktransporteuropaweit
RechtsberatungTelefonische Beratung und ARAG Online Rechts-Service
54,91 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland & Europa
Versicherte Personen
 & Paare & Familien
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0211 9890 1436
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 200 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten Economy Class
Kurzfahrten
bis zu 50 € für Taxi
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 5 Nächte a 75 € / Person
Ersatzteileversand
Kosten für den Versand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Organisation für Ersatzschlüssel und Kosten für den Versand
Falschbetankung
Krankenbesuch
bis zu 1.000 € je Schadenfall
AVD Help Partner
Pannen- und Unfallhilfemax. 1. Schadenfall/ Jahr ab 50 km (keine Selbstorganisation)
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 1. Tag a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Erstberatung (1 x pro Jahr)
56,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Paare
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0800 9909909
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 1 Nacht a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
ACE Classic
Pannen- und Unfallhilfeunbegrenzt
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 52 €/ Tag für die Dauer der Reparatur
Krankenrücktransport
RechtsberatungKostenlose juristische Erstauskunft bei fast allen Fragen zu Verkehr und Mobilität
68,80 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland & Europa
Versicherte Personen
 & Singles & Paare & Familien
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0711 530 34 35 36
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten Economy Class (über 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € (öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 3 Tage a 85 € pro Person
Ersatzteileversand
Kosten für den Versand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung bis zu 120 €
Falschbetankung
Krankenbesuch
europaweit (max. 512 €)
BAVC Basis Partner
Pannen- und Unfallhilfeunbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Krankenrücktransport
RechtsberatungErstberatung in allen Rechtsbreichen (1 x pro Jahr)
70,50 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland & Europa
Versicherte Personen
 & Paare
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
Notruf per App
digitale Meldung ohne App möglich (Track & Trace)
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € pro Jahr (auch Marderbiss)
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Bis zu 50 € für ÖPNV, Taxi
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
bis zu 50 € für mobile Pannenhilfe/Transport in Werkstatt + 50 € für Leihfahrrad oder Fahrt mit ÖPNV/Taxi
Schlüsselservice
bis zu 120 € für Wiederherstellung der Fahrbereitschaft vor Ort oder Wiederbeschaffung eines Fahrzeugschlüssels (keine Kosten für Ersatzschlüssel)
Falschbetankung
zusätzlich zu den Abschleppkosten bis zu 200 € für das Entfernen der Stoffe
Krankenbesuch
ADAC Mitgliedschaft + Partner
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung
79,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Paare
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
25,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
089 2020 4000
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bis zu 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
* Angebot vom 11.05.2021 / Preis kann jetzt höher sein - Alle Angaben ohne Gewähr.
Welcher Pannendienst?

Leistungen für Partner und Familien im Detail

Bei den Preisen und Leistungen der Clubs gibt es von Anbieter zu Anbieter Unterschiede, die z.B. das versicherte Fahrzeug oder Kinder mit eigenem Führerschein betreffen. Weitere Informationen zu den Leistungen sind auf der Detailseite des jeweiligen Anbieters zu finden. Eine Übersicht über die Partner-Tarife der Automobilclubs gibt es hier:

ADAC Familientarife

Obwohl der ADAC keinen speziellen Familientarif anbietet, können Mitglieder in fast allen Angebote Partner sowie Kinder zwischen 18 und 23 Jahren kostengünstig mitversichern. Dafür fallen dann zusätzliche Beiträge an, die jedoch deutlich unter denen der regulären Mitgliedschaften liegen. Kinder unter 18 Jahren sind in der Regel kostenlos absicherbar. Alle so inkludierten Mitglieder genießen nahezu die gleichen Leistungen wie das Hauptmitglied. Zudem gibt es beim ADAC spezielle Tarife für junge Fahrer und Führerscheinneulinge.

ACE Familientarife

Beim ACE sind die Mitglieder einer Familie in den Tarifen automatisch mit abgesichert. Das gilt im Komfort- sowie Classic-Tarif jeweils für Ehe- und Lebenspartner sowie die im Haushalt lebenden Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahrs. Auch das Fahrzeug, mit dem diese unterwegs sind, spielt keine Rolle. Die Leistungen der Tarife gelten hier also ohne Aufpreis auch für Familienangehörige. Zusätzlich bietet der Club die Tarife auch für junge Leute an, die diese bis zum 30. Lebensjahr im ersten Jahr günstiger nutzen können.

ACV Familientarife

Im ACV Regeltarif sind Partner und minderjährige Kinder automatisch mit abgesichert. Zusätzlich bietet der Club einen vergünstigten Partner-Tarif an, den Mitglieder für ihren Ehe- oder Lebenspartner zubuchen können. Dieser ist sinnvoll, wenn auf den Partner ein ein eigenes Fahrzeug zugelassen ist. Denn dann kann dieser auch mitgliedsbezogene Leistungen wie die Clubhilfe oder Tourenberatung nutzen. Darüber hinaus gibt es für Junge Leute einen günstigeren Tarif, der die Leistungen des Regeltarifs enthält. 

AvD Familientarife

Der AvD bietet für Familien den speziellen Tarif AvD Help Plus Familie an. In diesem sind die Leistungen des Help Plus Tarif enthalten, die nicht nur für das Mitglied, sondern auch für dessen Ehe- oder Lebenspartner sowie für Kinder bis 23 Jahre gilt. Dafür müssen diese lediglich in einem Haushalt zusammenwohnen. Außerdem müssen alle Mitglieder bei der Antragstellung erfasst werden. Junge Leute erhalten  die Tarife zum Teil ebenfalls zu günstigeren Konditionen. 

BAVC Familientarife

Im BACV Basistarif können Mitglieder den Partner zu günstigeren Preisen mitversichern. Ab dem Mobilschutz EURO gibt es optional ein Familienpaket, welches zugebracht werden kann. Dieses erweitert die Inhalte des jeweiligen Tarifs auf den Ehe- oder Lebenspartner sowie Kinder bis zum 23. Lebensjahr. Auch wenn diese bereits in einem eigenen Haushalt leben. Außerdem auf Kinder bis zum vollendeten 27. Lebensjahr, solange diese sich noch in der 1. Ausbildung befinden und im gemeinsamen Haushalt leben. Wer nicht mehr in dieses Raster fällt, erhält als junger Fahrer ebenfalls Sonderkonditionen.

Mobil in Deutschland Familientarife

Mobil in Deutschland bietet mit dem Premium Partner+ Tarif einen speziellen Tarif für die Familie an. In diesem sind die Leistungen des Premium-Tarifs enthalten, die nicht nur für das Mitglied, sondern auch für den Partner und minderjährige Kinder gelten. Außerdem sind alle privat genutzten Fahrzeuge im Versicherungsschutz enthalten. Dafür kostet der Tarif etwa 20 Euro mehr pro Jahr als der Premium Tarif und ist damit deutlich günstiger als zwei separate Mitgliedschaften. 

FAQ zur Pannenhilfe für Familien

Welche Automobilclubs bieten eine Pannenhilfe für Familien?

Die meisten Clubs haben Tarife für Familien im Angebot. Je nach Offerte sind Familienmitglieder bereits automatisch mitversichert oder können günstig inkludiert werden.

Wer gilt in den Familientarifen als berechtigte Mitglieder?

In der Regel beziehen sich die Familientarife auf Ehe- oder Lebenspartner sowie im Haushalt lebende Kinder. Je nach Tarif sind diese bis zum 18. oder aber auch bis zum 23. Lebensjahr mir versichert. In Ausnahmefällen auch nicht im Haushalt lebende Kinder sowie Studenten und Azubis bis 27 Jahre.

Sind Familientarife teuerer?

Je nach Angebot können Familientarife teurer sein. Vor allem dann, wenn die Familiemitglieder nicht in der Regel-Absicherung enthalten sind. Hier lohnt sich der Vergleich von Preisen und Konditionen.

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4,17 /5 aus 6 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email