Mobil in Deutschland kündigen: Kündigung mobil.org Mitgliedschaft

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Wer aus dem Automobilclub Mobil in Deutschland austreten möchte, muss seine Mitgliedschaft kündigen. mobil.org fordert von seinen Kunden die Schriftform und die Einhaltung einer Kündigungsfrist. Mobil in Deutschland Nutzer können schriftlich oder per Fax kündigen.

Inhaltsverzeichnis

mobil.org Kündigungsfristen einhalten

Wie bei den Automobilclubs üblich, müssen Kunden der Mobil in Deutschland Pannenhilfe ebenfalls eine Kündigungsfrist einhalten. Diese beträgt drei Monate zum Schluss der Vertragslaufzeit von einem Jahr. Dieses beginnt mit Zugang der Mitgliedskarte. In den AGB von mobil.org heißt es:

Die Mitgliedschaft bei Mobil beginnt mit Zugang der Mobil Mitgliedskarte bei Ihnen und hat eine Dauer von einem (1) Jahr. Im Anschluss verlängert sich die Mitgliedschaft jeweils um ein weiteres Jahr, es sei denn, sie wird von einer Partei mit einer Frist von drei (3) Monaten zum Ende des Vertragsjahres ordentlich gekündigt.

Geht die Kündigung nicht fristgerecht ein, verlängert sich die Mitgliedschaft um ein weiteres Jahr. Deswegen sollten Nutzer auf eine frühzeitige Kündigung denken, wenn sie ihren Vertrag nicht fortführen möchten.

mobil.org Kündigung per Brief oder FAX

Die Mitgliedschaft bei Mobil in Deutschland kann jederzeit unter Wahrung der Kündigungsfristen und Laufzeiten beendet werden. mobil.org fordert für die Kündigung die Schriftform ein, laut BGB demnach ein Schreiben mit dem Kündigungswunsch und Unterschrift. Dieses kann klassisch per Post oder per Fax versandt werden.

Neben dem Wunsch zur Kündigung sollten Mitglieder ihren Namen, ihre Anschrift und ihre Kunden- bzw. Vertragsnummer nennen. Diese findet sich zumeist auf dem Schriftverkehr mit dem Automobilclub oder der Mitgliedskarte.

mobil.org Kündigung per Brief

Der klassische Weg, um eine Kündigung bei mobil.org einzureichen, ist die Zustellung per Post. Es bleibt dem Kunden überlassen, ob er die Standardzustellung oder die Übergabe per Einwurf oder Übergabe Einschreiben nutzen. Letzteres hat den Vorteil, dass die Zustellung nachweisbar dokumentiert wird und die Kündigung im Zweifel belegt werden kann. Wer frühzeitig kündigt, kann auf diese Zustellung in der Regel verzichten, sofern er noch genügend Zeit hat, um eine weitere Kündigung loszusenden, falls die erste nicht ordnungsgemäß ankommt.

Die Anschrift von Mobil in Deutschland lautet:

Mobil in Deutschland e.V.
Elsenheimerstraße 45
80687 München

mobil.org Kündigung per Fax

Alternativ zum Postversand kann die Kündigung auch per Fax versendet werden. Dieser Weg bietet sich an, wenn nicht mehr viel Zeit bleibt und die Kündigung kurzfristig abgesendet werden soll. Bei einem erfolgreichen Fax-Versand gilt die Kündigung als zugestellt, längere Post-Laufzeiten entfallen. Dennoch sollten Kunden, die per Fax kündigen, das Sendeprotokoll aufbewahren, um die fristgerechte Kündigung im Zweifel nachweisen zu können. Zudem sollte auf eine korrekte Übermittlung geachtet werden, die bei den meisten Geräten ebenfalls auf dem Übermittlungsprotokoll genannt wird.

Die Faxnummer von Mobil in Deutschland lautet:

+49 (0)89 2000 161-77

mobil.org Kündigung: Die möglichen Gründe

Die Kündigung bei mobil.org ist auch ohne Nennung eines Grundes möglich. Mobil in Deutschland muss den Austrittswunsch des Kunden dennoch akzeptieren, sofern diese fristgerecht erfolgt. Die Nennung von Gründen kann dem Anbieter jedoch helfen, Probleme zu erkennen und abzustellen. Wer beispielsweise mit dem Service nicht zufrieden ist und dies als Grund angibt, kann dazu beitragen, dass mobil.org das Problem erkennt und verbessern kann.

Die meisten mobil.org Mitglieder kündigen aus folgenden Gründen:

  • Günstigere mobil.org Alternative
  • Enttäuschung und Verärgerung über Kundenservice
  • Fahrzeugverkauf
  • Finanzielle Gründe
  • Abdeckung über KFZ Schutzbrief
  • Herstellergarantie

Außerordentliche Kündigung / Sonderkündigungsrecht

In besonderen Fällen können Kunden von Mobil in Deutschland außerhalb der Fristen kündigen und von einem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen. Das ist etwa der Fall, wenn Schäden nicht wie versprochen reguliert werden oder es zu anderen Problemen kommt. Die außerordentliche Kündigung ist in der Regel eine Einzelfallentscheidung.

Alternative zur mobil.org Mitgliedschaft

Obwohl mobil.org Kunden ihre Mitgliedschaft kündigen, möchten sich mitunter weiterhin Pannenhilfe und Co. in Anspruch nehmen. Dafür gibt es verschiedene Alternativen bei anderen Anbietern:

Wer ist versichert?
Welche Region?
Junge Leute Tarif?
AVD Help Junge Leute 18 bis 22 Jahre, 23- bis 27-jährige mit Nachweis für Ausbildung, Studium, freiwilliges soziales Jahr oder ohne eigenen Haushalt
Pannen- und Unfallhilfemax. 1. Schadenfall/ Jahr ab 50 km (keine Selbstorganisation)
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 1. Tag a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Erstberatung (1 x pro Jahr)
24,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Singles
Junge Leute Tarif
18 bis 22 Jahre, 23- bis 27-jährige mit Nachweis für Ausbildung, Studium, freiwilliges soziales Jahr oder ohne eigenen Haushalt
24h Notruf Service
0800 9909909
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 1 Nacht a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
BAVC Basis Junior Junge Leute bis 23 Jahre (Studenten bis 27 Jahre)
Pannen- und Unfallhilfeunbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Krankenrücktransport
RechtsberatungErstberatung in allen Rechtsbreichen (1 x pro Jahr)
24,50 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland & Europa
Versicherte Personen
 & Singles
Junge Leute Tarif
Junge Leute bis 23 Jahre (Studenten bis 27 Jahre)
24h Notruf Service
Notruf per App
digitale Meldung ohne App möglich (Track & Trace)
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € pro Jahr (auch Marderbiss)
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Bis zu 50 € für ÖPNV, Taxi
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
bis zu 50 € für mobile Pannenhilfe/Transport in Werkstatt + 50 € für Leihfahrrad oder Fahrt mit ÖPNV/Taxi
Schlüsselservice
bis zu 120 € für Wiederherstellung der Fahrbereitschaft vor Ort oder Wiederbeschaffung eines Fahrzeugschlüssels (keine Kosten für Ersatzschlüssel)
Falschbetankung
zusätzlich zu den Abschleppkosten bis zu 200 € für das Entfernen der Stoffe
Krankenbesuch
Mobil Basis
Pannen- und Unfallhilfeunbegrenzt, gilt für ein versichertes Fahrzeug (max. 1. Schadenfall pro Jahr)
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 1. Tag a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Krankenrücktransport
RechtsberatungRechtsauskunft durch D.A.S Anwälte
28,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Singles
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
800 2000 1616
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
1 x pro Beitragsjahr
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
ACE Classic junge Leute Für junge Leute von 18 bis 30 Jahren.
Pannen- und Unfallhilfeunbegrenzt
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 52 €/ Tag für die Dauer der Reparatur
Krankenrücktransport
RechtsberatungKostenlose juristische Erstauskunft bei fast allen Fragen zu Verkehr und Mobilität
34,40 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland & Europa
Versicherte Personen
 & Singles
Junge Leute Tarif
Für junge Leute von 18 bis 30 Jahren.
24h Notruf Service
0711 530 34 35 36
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten Economy Class (über 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € (öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 3 Tage a 85 € pro Person
Ersatzteileversand
Kosten für den Versand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung bis zu 120 €
Falschbetankung
Krankenbesuch
europaweit (max. 512 €)
Vorteilspreis*
* Vorteilspreis gilt für das das 1. Jahr (danach 68,80 €)
AVD Help
Pannen- und Unfallhilfemax. 1. Schadenfall/ Jahr ab 50 km (keine Selbstorganisation)
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 1. Tag a 60 € (ab 50 km vom Wohnsitz)
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Erstberatung (1 x pro Jahr)
39,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Singles
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
17,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0800 9909909
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 1 Nacht a 75 € / Person (ab 50 km vom Wohnsitz)
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
BAVC Basis
Pannen- und Unfallhilfeunbegrenzt (bei Selbstorganisation 300 €) und außerhalb Europas 200 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Krankenrücktransport
RechtsberatungErstberatung in allen Rechtsbreichen (1 x pro Jahr)
49,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland & Europa
Versicherte Personen
 & Singles
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
21,50 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
Notruf per App
digitale Meldung ohne App möglich (Track & Trace)
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Beihilfe bis zu 300 € pro Jahr (auch Marderbiss)
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Bis zu 50 € für ÖPNV, Taxi
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
bis zu 50 € für mobile Pannenhilfe/Transport in Werkstatt + 50 € für Leihfahrrad oder Fahrt mit ÖPNV/Taxi
Schlüsselservice
bis zu 120 € für Wiederherstellung der Fahrbereitschaft vor Ort oder Wiederbeschaffung eines Fahrzeugschlüssels (keine Kosten für Ersatzschlüssel)
Falschbetankung
zusätzlich zu den Abschleppkosten bis zu 200 € für das Entfernen der Stoffe
Krankenbesuch
ARAG Europa Single
Pannen- und Unfallhilfeunbegrenzt (bei Selbstorganisation 200 €)
Mietwagen nach Fahrzeugausfallbis zu 7 Tage max. 600 €
Krankenrücktransporteuropaweit
RechtsberatungTelefonische Beratung und ARAG Online Rechts-Service
51,68 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland & Europa
Versicherte Personen
 & Singles
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0211 9890 1436
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
bei Selbstorganisation max. 200 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten Economy Class
Kurzfahrten
bis zu 50 € für Taxi
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
max. 5 Nächte a 75 € / Person
Ersatzteileversand
Kosten für den Versand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Organisation für Ersatzschlüssel und Kosten für den Versand
Falschbetankung
Krankenbesuch
bis zu 1.000 € je Schadenfall
ADAC Mitgliedschaft
Pannen- und UnfallhilfeKostenübernahme bis zu 300 €
Mietwagen nach Fahrzeugausfall
Krankenrücktransport
Rechtsberatungkostenlose Rechtsberatung und fachkundige Erstberatung
54,00 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland
Versicherte Personen
 & Singles
Aufpreis für Ehe- / Lebenspartner
25,00 €
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
089 2020 4000
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bis zu 300 €
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Kurzfahrten
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
Ersatzteileversand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Falschbetankung
Krankenbesuch
Ermäßigung
Ermäßigung für junge Erwachsene unter 25 Jahren und Schwerbehinderte ab GdB 50 (41 statt 54 Euro)
ACE Classic
Pannen- und Unfallhilfeunbegrenzt
Mietwagen nach Fahrzeugausfallmax. 52 €/ Tag für die Dauer der Reparatur
Krankenrücktransport
RechtsberatungKostenlose juristische Erstauskunft bei fast allen Fragen zu Verkehr und Mobilität
68,80 €Jährlichzum Angebot
 weitere Leistungen
Versicherte Orte
 & Deutschland & Europa
Versicherte Personen
 & Singles & Paare & Familien
Junge Leute Tarif
24h Notruf Service
0711 530 34 35 36
Notruf per App
Abschleppen des Fahrzeugs
Bergen des Fahrzeugs
Kostenübernahme bei Tierkollision
Fahrzeugrücktransport
Fahrtkostenerstattung
Bahnfahrtkosten 1. Klasse oder Flugkosten Economy Class (über 1.200 km vom Wohnsitz)
Kurzfahrten
bis zu 50 € (öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi)
Übernachtung nach Fahrzeugausfall
bis zu 3 Tage a 85 € pro Person
Ersatzteileversand
Kosten für den Versand
Fahrrad-Schutzbrief
Schlüsselservice
Hilfe bei der Beschaffung bis zu 120 €
Falschbetankung
Krankenbesuch
europaweit (max. 512 €)
* Angebot vom 11.05.2021 / Preis kann jetzt höher sein - Alle Angaben ohne Gewähr.
Welcher Pannendienst?

FAQ zur Kündigung bei mobil.org

Mit welcher Frist lässt sich die Mobil in Deutschland Mitgliedschaft kündigen?

Die Kündigungsfrist liegt bei drei Monaten zum Laufzeitende. Dabei schließen Nutzer einen Vertrag über ein Jahr ab, welches nicht identisch mit dem Kalenderjahr ist.

Was passiert, wenn die Kündigungsfrist nicht eingehalten wird?

In diesem Fall verlängert sich die Laufzeit um ein weiteres Jahr und endet – nach ggf. erneuter Kündigung – erst zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Wie kann ich bei Mobil in Deutschland kündigen?

Der Automobilclub verlangt die Kündigung in Schriftform. Das heißt, als Brief mit Unterschrift oder gesendet per Fax.

 
Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 /5 aus 1 Bewertungen)
Loading...
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email