DEVK Kfz-Schutzbrief Auto Plus mit DEVK Kfz Versicherung

DEVK Kfz-Schutzbrief – Die DEVK Versicherungen bieten zu ihrer Kfz-Versicherung optional einen Kfz-Schutzbrief an. Mit dem Schutzbrief Auto Plus lassen sich Pkw, Campingfahrzeuge und Krafträder für eine Pannen- und Unfallhilfe versichern.

Zur DEVK Kfz-Versicherung + Schutzbrief

DEVK Schutzbrief mit Kfz-Versicherung

Die DEVK Versicherung bietet für ihre Mitglieder ergänzend eine Panne- und Unfallhilfe an. Kunden, die bei der DEVK eine Kfz-Versicherung abschließen möchten, können ergänzend den DEVK Schutzbrief Auto Plus für das versicherte Fahrzeug buchen. Die DEVK Autoversicherung kann auch ohne Schutzbrief abgeschlossen werden.

Der Aufpreis für den DEVK Schutzbrief Auto Plus beträgt nur 8,40 Euro im Jahr. Mit dem Schutzbrief Auto Plus erhalten Versicherte Start-, Pannen- und Unfallhilfe. Der Versicherungsschutz kann nur in Verbindung mit der DEVK Kfz-Haftpflichtversicherung für einen Pkw, Campingfahrzeug (bis 4 t) oder ein Motorrad (Roller und Leichtkrafträder ausgenommen) gebucht werden.

DEVK Schutzbrief Auto Plus Leistungen

Der DEVK Schutzbrief Auto Plus deckt im Schadensfall verschiedene Leistungen ab. Der Kfz-Schutzbrief gilt bei einer Panne oder einem Unfall in Deutschland und Europa. Neben dem Versicherungsnehmer gilt der Schutz auch für alle berechtigten Fahrer und Mitfahrer des Kraftfahrzeugs und deckt folgende Leistungen ab:

  • Pannen- und Unfallhilfe
  • Fahrzeugbergung & Abschleppen

Ab einer Entfernung von 50 km (Luftlinie) des Wohnorts:

  • Mietwagen bei Fahrzeugausfall (max. 7 Tage)
  • Kostenerstattung für die Weiter- bzw. Rückfahrt mit Bahn oder Flugzeug und Taxi (bis 40 Euro)
  • Übernachtung bei Fahrzeugausfall
  • Fahrzeugtransport nach Fahrzeugausfall im Ausland
  • Ersatzteilversand bei Schadeneintritt im Ausland
  • Fahrzeugunterstellung
  • Fahrzeugabholung nach Fahrerausfall
  • Krankenrücktransport bei Reisen mit dem versicherten Fahrzeug
  • Rückholung von Kinder (bis 15 Jahren) bei Reisen mit dem versicherten Fahrzeug
  • Hilfe im Todesfall bei Auslandsreisen mit dem versicherten Fahrzeug
  • Hilfe bei Fahrzeugverzollung und -verschrottung im Ausland mit Übernahme der Verfahrensgebühr

Weitere Informationen im Schadensfall erhalten Kunden der DEVK Leistungsübersicht.

DEVK Schutzbrief: Vorteile und Nachteile

Gegenüber einer Mitgliedschaft in einem Automobilclub ist der DEVK Auto Plus Schutzbrief vor allem günstig. Kunden, die eine Kfz-Haftpflichtversicherung bei der DEVK Versicherung abschließen, zahlen für den Schutzbrief lediglich einen Aufpreis von 8,40 Euro pro Jahr. Eine Autoclub Mitgliedschaft für Singles ist dagegen erst ab rund 30 Euro zu haben. Allerdings hat der KFZ-Schutzbrief der DEVK einen Nachteil: Die Unfall- und Pannenhilfe gilt nur für das versicherte Fahrzeug der KFZ-Versicherung. Nutzt der Versicherungsnehmer ein anderes Fahrzeug, so ist dieser nicht automatisch versichert, wie dies in einem Automobilclub der Fall ist. Wird ein Schutz für mehrere Fahrzeuge und ggf. Partner und Familie gewünscht, so ist ein Automobilclub Vergleich empfehlenswert.

Zur DEVK Kfz-Versicherung + Schutzbrief

Dieses Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.